Logo der KAB St. Joachim Regensburg

KAB St. Joachim

Regensburg

Willkommen bei der Ortsgruppe St. Joachim der Katholischen Arbeitnehmerbewegung!

In der KAB haben sich Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer bundesweit zusammengeschlossen, um aus dem christlichen Glauben heraus die Arbeits- und Lebenswelt der Menschen mitzugestalten. Unser Verband hat eine besondere Stellung: wir sind sowohl sozialpolitisch engagiert als auch kirchlich verankert. Kurz: wir stellen uns gesellschaftlichen Herausforderungen, denen das Bestreben nach mehr Gerechtigkeit gemein ist.

Bei diesem Einsatz hat die KAB bisher schon manches erreicht und kann auf verschiedene Erfolge zurückblicken. Bei uns ist aber nicht nur Engagement gefragt, die KAB bietet auch einiges, angefangen von interessanten Veranstaltungen zu verschiedenen Themen in unserem Ortsverband bis hin zu den Serviceleistungen der Beratungsstellen.

Der traditionelle Gruß der KAB fasst die beiden wichtigsten Aspekte unserer Lebensanschauung zusammen:

 » Gott segne unsere Arbeit!
 « Gott segne sie.

KAB St. Joachim "live":  Aktuelle Berichte


Aktuelles

Motema Congo e.V. - Hilfe zur Selbsthilfe im Kongo

Am Samstag, 15. Juni, stellten Sandra Dorfner und Christian Haupt den Verein "Motema Congo e.V." vor.
Sandra Dorfner und Christian Haupt bei der Präsentation im Ulrichhaus

(sk) Etwa 25 Teilnehmer, darunter mehrere Gäste, ließen sich von den beiden Referenten in die Republik Kongo im Herzen Afrikas entführen, wo der kleine Verein in privater Initiative Kindern und Jugendlichen eine Perspektive gibt, sie begleitet und fördert, sowie die Lebensbedingungen vor Ort verbessert. Alle Mittel werden aus Spenden finanziert und fließen ohne "Verwaltungsverluste" direkt in ausgewählte Projekte mit Fokus auf Hilfe zur Selbsthilfe, Nachhaltigkeit und langfristige Begleitung. So wurden u.a. eine Schule in Mbata-Kiela mit einer autarken Stromversorgung per PV-Anlage ausgerüstet und zwei Geburtsräume im Krankenhaus in Lovo renoviert - in Zusammenarbeit mit Handwerkern vor Ort.

Mitten hinein ins Geschehen versetzte uns eine kurze Life-Videokonferenz mit Jessica Haupt: die 1. Vorsitzende des Vereins befindet sich gerade in der neu entstehenden Ausbildungsstätte für Menschen ohne Schulbildung in Boma.

Der bewegende Vortrag zeigt, dass mit "aktivem Hinsehen", Initiative und Herzblut viele gar nicht mal so kleine Verbesserungen auf der großen Baustelle unserer Welt machbar sind. Das Lachen eines Kindes oder die hoffnungmachenden Fortschritte im Lebensweg eines Jugendlichen bergen die Belohnung in sich selbst! Christians und Sandras begeisterte Schilderung der gemeisterten Probleme und erzielten Ergebnisse lassen keinen Zweifel daran, dass ihnen das Thema eine wahre Herzensangelegenheit ist. Nicht umsonst heißt der Verein "Motema", was in Lingala, der Sprache der Provinz Kinshasa, "Herz, Seele" bedeutet.

Unsere Ortsgruppe St. Joachim hat sich gerne mit der letztjährigen "Weihnachtsspende" sowie dem heutigen Spendenerlös für Kaffee und Kuchen an der Arbeit von Motema Congo beteiligt.

Machen Sie sich selbst ein Bild hier auf der laufend aktualisierten  Webseite des Vereins!

Ganz herzlichen Dank an Christian, Sandra und Jessica, und besten Erfolg mit eurer Likambo ya motema!

15. Juni 2024

Ukrainischer Nachmittag im Ulrichhaus

Am Mittwoch, 1. Mai 2024, organisierten unsere ukrainischen Gäste ein gemütliches Treffen mit ukrainischen Spezialitäten.
Ukrainische und deutsche Fahne

(sk) Sozusagen zum ersten Jahrestag des gemeinsamen Treffens vom letzten Mai luden unsere ukrainischen Gäste wieder ins Pfarrzentrum St. Ulrich ein.

Das gemütliche Treffen mit leckerem ukrainischem Imbiss bot eine willkommene Gelegenheit, sich über den aktuellen Stand und die Ereignisse der letzten Monate auszutauschen sowie den einen oder anderen Neuankömmling kennenzulernen. Die Sprachkenntnisse der Ukrainer erlauben es bereits, ohne offiziellen Dolmetscher auszukommen, die Begrüßung von 1. Vors. Alfons Eiber übersetzte Frau Kuzenko, aber sonst konnte im Zweifelsfall stets ein Tischnachbar aushelfen - Respekt!

Für die herzliche Einladung, die Vorbereitung und Organisation sowie die großartige Verpflegung möchten wir "unseren" Ukrainern ganz lieben Dank sagen!

1. Mai 2024

Über 2 Jahre Ukrainehilfe

Mittlerweile konnten wir 55 aus dem Kriegsgebiet der Ukraine geflüchtete Menschen unterstützen.
Ukrainische Kornfelder.

(sk) Seit März 2022 bieten wir nun schon Unterstützung für mittlerweile 55 aus den Kriegsgebieten der Ukraine geflüchtete Frauen und Kinder. Nachdem sich die Situation und somit das Leben vor Ort eher verschlechtern, versuchen auch die nicht kriegsfähigen Männer zu uns nachzukommen. Die Wohnungen im Prinzenweg und im Grünen Gässchen sind seither ständig bewohnt; sobald sich Sozialwohnungen im Stadtgebiet finden, ist wieder Platz für Neuankömmlinge.

Alle sind von Regensburg und den Leuten hier begeistert, die meisten wollen bleiben und bald eine Arbeit aufnehmen. Die Deutschkurse kosten viel Kraft, aber alle wollen sich „durchbeißen“, um am Arbeitsmarkt gute Chancen zu haben. Einige Ukrainer haben neben den Kursen bereits Minijobs angenommen, um finanziell nicht nur auf die staatliche Unterstützung angewiesen zu sein, die ausreichen würde, den Lebensalltag zu bestreiten. Die Spendengelder, die wir erhalten, verwenden wir lediglich zum Start bzw. zur Überbrückung, bis die staatlichen Gelder anlaufen.

Seit kurzem organisiert der Verein  Hromada Regensburg ein Sprach-Café im Ulrichhaus, hier wird bei Gespräch und Spiel das erlernte Deutsch vertieft und verbessert. Die Räume werden dankenswerterweise von der Kirchenstiftung St. Ulrich zur Verfügung gestellt.

Unsere ukrainischen Gäste bedanken sich immer wieder für alle Unterstützung, die sie bei uns, aber auch vom Staat erhalten. Nach wie vor besteht ebenfalls die gute Zusammenarbeit und Unterstützung von der Jüdischen Gemeinde, herzlichen Dank an dieser Stelle dafür!

Beten wir dafür, dass das Elend dieses Krieges bald zu Ende geht!

Alfons Eiber, 1. Vors. KAB St. Joachim

März 2024

„Fröhlich sein, Gutes tun...“ - Familienwochenende in Strahlfeld

Vom 19. bis 21. Januar 2024 trafen wir uns nach langer Pause wieder zu unserem Familienwochenende im Kloster Strahlfeld.
Die Familien der KAB beim Gestalten ihrer Schatzkisten. Der gemeinsame Gottesdienst am Sonntag des Familienwochenendes.

(sk) 33 Teilnehmer, darunter auch eine Gastfamilie, setzten sich auf unterhaltsame und spielerische Weise mit dem diesjährigen Thema auseinander: „Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen“. Pastoralreferent Johannes Dullinger brachte uns das Leben und Wirken von Don Giovanni Bosco näher, des Ordensgründers der Salesianer und außergewöhnlichen Anwalts der Jugend. Wir erfuhren von seiner heute noch brandaktuellen erzieherischen Vision und lernten, dass bedingungslose Liebe, Spaß am Leben und auf Augenhöhe mit jemandem sprechen viel mehr erreichen als Desinteresse, Druck und Strafen.

Sachsequenzen wechselten mit Gesang, Gebet und gemeinsamem spielerischem Lernen, so gestalteten wir eine Schatzkiste für jede Familie, unternahmen eine per Handy-App geführte Schnitzeljagd durch Strahlfeld und fanden abends Zeit zu Spiel und gemütlichem Ratsch.

In einem gemeinsamen Gottesdienst am Sonntag mit Präses Dekan Roman Gerl fand das Wochenende einen feierlichen Abschluss.

Ganz herzlichen Dank an alle, die uns dieses abwechslungsreiche, erholsame und informative Wochenende ermöglicht haben, besonders an Johannes Dullinger und Familie Pöllinger, sowie natürlich an das Kloster Strahlfeld für die angenehme familiäre Atmosphäre und die reichliche, ausgezeichnete Verpflegung!

19. - 21. Januar 2024

Ukrainerinnen sagten „Danke“

Am Samstag, 20. Mai 2023, luden ukrainische Frauen zu einem Dankes-Essen ins Pfarrzentrum St. Ulrich ein.
Ukrainische Frauen zusammen mit Alfons Eiber im Pfarrzentrum Ulrichhaus am Samstag, 20. Mai 2023

(sk) Fleißige Helfer*innen der KAB-Ortsgruppe St. Joachim haben in der Dompfarreiengemeinschaft 38 Menschen aus der Ukraine ein „Ersatz-Zuhause“ gegeben. Für die herzliche Aufnahme und Unterstützung wollten unsere ukrainischen Gäste „Danke“ sagen.

So gestalteten sie im Pfarrzentrum St. Ulrich einen Nachmittag mit ukrainischen Spezialitäten sowie einer Gesangs- und Tanzeinlage. Die leckeren und optisch sehr ansprechend angerichteten Speisen fanden regen Zuspruch, beim Singen und Tanzen war man sogleich mitgerissen, und dank inzwischen fortgeschrittener Deutschkenntnisse – unterstützt von Dolmetscherin Theresia Orth – entwickelten sich angeregte Gespräche.

Das Ulrichhaus war nach Kriegsbeginn eine der ersten Anlaufstellen für die Unterbringung ukrainischer Flüchtlinge in der Dompfarreiengemeinschaft und beherbergt auch aktuell noch mehrere Familien. Regensburger Privatleute und Institutionen unterstützen unsere Gäste seit ihrer Ankunft im Frühjahr 2022 auf ehrenamtlicher Basis und/oder durch Spenden, daher gilt der Dank der Frauen nicht nur der Bundesrepublik, den Mitgliedern der KAB und der Dompfarreiengemeinschaft, sondern ebenso den vielen privaten Helfern und besonders der Jüdischen Gemeinde Regensburg für ihre außergewöhnliche Unterstützung.

Selbst sehr engagierte Unterstützer, waren der Fraktionsvorsitzende der „Brücke“, Joachim Wolbergs, und das Ehepaar Kuzenko neben Regensburgs zweiter Bürgermeisterin Astrid Freudenstein gern gesehene Gäste des Nachmittags.

20. Mai 2023

Veranstaltungen

Termine Januar bis Dezember 2024

Fr. 19. - So. 21. Januar Familienwochenende in Strahlfeld
Sa. 17. Februar 9:00 Uhr | Café Brunner (ehem. Zuckerfabrik): Frühstück
Sa. 16. März 14:00 Uhr | NiedermünsterTreff: Jahreshauptversammlung
Sa. 13. April Stadtführung mit der "Stadtmaus"  „Darfs a bisserl mehr sein?“ - Anmeldung erforderlich!
So. 14. April 10:30 Uhr | Niedermünsterkirche: Familiengottesdienst, anschl. Kirchencafé im NiedermünsterTreff (Vorber.: KAB)
Mi. 1. Mai 14:00 Uhr | Ulrichhaus: Ukrainischer Nachmittag
Do. 30. Mai Fronleichnam: 8:30 Uhr Gottesdienst im Dom, danach Teilnahme an der Prozession, anschl. Treffen im Emmeramer Pfarrgarten
Sa. 15. Juni 14:00 Uhr | Ulrichhaus: Vortrag von Christian Haupt: Motema Congo e.V. - Hilfe zur Selbsthilfe im Kongo. Webseite:  Motema Congo e. V.
Mo. 22. Juli 17:30 Uhr Treffen im Spital-Biergarten  im Biergarten Alte Linde - Anmeldung erforderlich!
August: SCHÖNE FERIEN!
Bild von cookie_studio auf Freepik
Sa. 28. September 14:00 Uhr | Ulrichhaus NiedermünsterTreff: Vortrag von Waltraud Lorenz: Mut zur Veränderung
Sa. 26. Oktober 14:00 Uhr | NiedermünsterTreff:  Re||Creation mit Präses Pfr. Gerl
Sa. 30. November 13:00 Uhr | Ulrichhaus: Adventskranzbinden - Anmeldung erforderlich!
Sa. 14. Dezember 18:00 Uhr | Niedermünsterkirche: Adventsgottesdienst, anschl. gemütliches Beisammensein f. Mitglieder

Vormerken: Fr. 21. - So. 23. März 2025 Fam.-WE | Sa. 15. Feb. 2025 JHV m. Neuwahlen


Mitgliedschaft

Dienstleistungen für Mitglieder

Unser Dachverband, die KAB Deutschlands, bietet ihren Mitgliedern Beratung und Hilfe im Arbeits- und Sozialrecht an. Sie vertritt sie vor dem Arbeitsgericht und in allen Instanzen der Sozialgerichtsbarkeit.

  • Im Arbeitsrecht können Mitglieder Beratung, Hilfe und Vertretung rund um Fragen zu Lohn, Urlaub, Kündigung und Arbeitszeugnissen in Anspruch nehmen.
  • Im Sozialrecht umfasst das Angebot alle Fragen zur gesetzlichen Arbeitslosen-, Kranken-, Pflege-, Renten- und Unfallversicherung, beispielsweise zu Fragen der Pflegeeinstufung oder Gewährung einer Reha.

Diese Dienstleistung ist im Mitgliedsbeitrag im Umfang der Rechtsschutzordnung enthalten. Sie erfolgt durch qualifizierte Rechtsschutzsekretäre in den regionalen Berufsverbänden der KAB-Diözesanverbände.

Die Rechtsschutzbilanz der KAB Deutschlands kann sich sehen lassen! Jährlich weit über 4500 arbeitsrechtliche und rund 8000 sozialrechtliche Beratungen, Rechtshilfen und Vertretungen vor den Arbeits- und Sozialgerichten sind eine stolze Bilanz.

Bitte beachten Sie: Es handelt sich NICHT um eine Rechtsschutzversicherung!

Mitglied werden

Der jährliche Mitgliedsbeitrag beträgt (seit 1.1.2019):

  • 48,00 € für Einzelmitglieder
  • 63,00 € für Ehepaare, einschl. eigener Kinder bis zum 18. Lebensjahr
  • 22,50 € Sozialbeitrag für Einzelmitglieder (Schüler, Azubis usw.)

Die Beiträge werden jeweils Mitte des Kalenderjahres per Einzugsermächtigung abgebucht.

Sie möchten gerne Mitglied werden? Kontaktieren Sie uns einfach - wir freuen uns auf Sie!


Kontakt / Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG

KAB St. Joachim Regensburg e. V.
Hochweg 79
93049 Regensburg

Vereinsregister: VR 36
Registergericht: Amtsgericht Regensburg

Vertreten durch:
1. Vorsitzender Alfons Eiber
1. Vorsitzende Evi Peschke
Präses Roman Gerl

Kontakt

Telefon: +49 (0) 941 51989
E-Mail: info@kab-st-joachim-regensburg.de

Redaktionell verantwortlich

Alfons Eiber
Hochweg 79
93049 Regensburg

Quelle:  https://www.e-recht24.de/impressum-generator.html


Datenschutz­erklärung

1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie diese Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf dieser Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Abschnitt „Hinweis zur Verantwortlichen Stelle“ in dieser Datenschutzerklärung entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z. B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch oder nach Ihrer Einwilligung beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z. B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie diese Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Wenn Sie eine Einwilligung zur Datenverarbeitung erteilt haben, können Sie diese Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Außerdem haben Sie das Recht, unter bestimmten Umständen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit an uns wenden.

Analyse-Tools und Tools von Dritt­anbietern

Beim Besuch dieser Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit sogenannten Analyseprogrammen.

Detaillierte Informationen zu diesen Analyseprogrammen finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung.

2. Hosting

Wir hosten die Inhalte unserer Website bei folgendem Anbieter:

Strato

Anbieter ist die Strato AG, Otto-Ostrowski-Straße 7, 10249 Berlin (nachfolgend „Strato“). Wenn Sie unsere Website besuchen, erfasst Strato verschiedene Logfiles inklusive Ihrer IP-Adressen.

Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung von Strato:  https://www.strato.de/datenschutz/.

Die Verwendung von Strato erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Wir haben ein berechtigtes Interesse an einer möglichst zuverlässigen Darstellung unserer Website. Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde, erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO und § 25 Abs. 1 TDDDG, soweit die Einwilligung die Speicherung von Cookies oder den Zugriff auf Informationen im Endgerät des Nutzers (z. B. Device-Fingerprinting) im Sinne des TDDDG umfasst. Die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

3. Allgemeine Hinweise und Pflicht­informationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend den gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

KAB St. Joachim Regensburg e. V.
Hochweg 79
93049 Regensburg

Telefon: +49 (0) 941 51989
E-Mail: info@kab-st-joachim-regensburg.de

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z. B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Speicherdauer

Soweit innerhalb dieser Datenschutzerklärung keine speziellere Speicherdauer genannt wurde, verbleiben Ihre personenbezogenen Daten bei uns, bis der Zweck für die Datenverarbeitung entfällt. Wenn Sie ein berechtigtes Löschersuchen geltend machen oder eine Einwilligung zur Datenverarbeitung widerrufen, werden Ihre Daten gelöscht, sofern wir keine anderen rechtlich zulässigen Gründe für die Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten haben (z. B. steuer- oder handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen); im letztgenannten Fall erfolgt die Löschung nach Fortfall dieser Gründe.

Allgemeine Hinweise zu den Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung auf dieser Website

Sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO bzw. Art. 9 Abs. 2 lit. a DSGVO, sofern besondere Datenkategorien nach Art. 9 Abs. 1 DSGVO verarbeitet werden. Im Falle einer ausdrücklichen Einwilligung in die Übertragung personenbezogener Daten in Drittstaaten erfolgt die Datenverarbeitung außerdem auf Grundlage von Art. 49 Abs. 1 lit. a DSGVO. Sofern Sie in die Speicherung von Cookies oder in den Zugriff auf Informationen in Ihr Endgerät (z. B. via Device-Fingerprinting) eingewilligt haben, erfolgt die Datenverarbeitung zusätzlich auf Grundlage von § 25 Abs. 1 TDDDG. Die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar. Sind Ihre Daten zur Vertragserfüllung oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich, verarbeiten wir Ihre Daten auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Des Weiteren verarbeiten wir Ihre Daten, sofern diese zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich sind auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO. Die Datenverarbeitung kann ferner auf Grundlage unseres berechtigten Interesses nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO erfolgen. Über die jeweils im Einzelfall einschlägigen Rechtsgrundlagen wird in den folgenden Absätzen dieser Datenschutzerklärung informiert.

Empfänger von personenbezogenen Daten

Im Rahmen unserer Geschäftstätigkeit arbeiten wir mit verschiedenen externen Stellen zusammen. Dabei ist teilweise auch eine Übermittlung von personenbezogenen Daten an diese externen Stellen erforderlich. Wir geben personenbezogene Daten nur dann an externe Stellen weiter, wenn dies im Rahmen einer Vertragserfüllung erforderlich ist, wenn wir gesetzlich hierzu verpflichtet sind (z. B. Weitergabe von Daten an Steuerbehörden), wenn wir ein berechtigtes Interesse nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO an der Weitergabe haben oder wenn eine sonstige Rechtsgrundlage die Datenweitergabe erlaubt. Beim Einsatz von Auftragsverarbeitern geben wir personenbezogene Daten unserer Kunden nur auf Grundlage eines gültigen Vertrags über Auftragsverarbeitung weiter. Im Falle einer gemeinsamen Verarbeitung wird ein Vertrag über gemeinsame Verarbeitung geschlossen.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Widerspruchsrecht gegen die Datenerhebung in besonderen Fällen sowie gegen Direktwerbung (Art. 21 DSGVO)

WENN DIE DATENVERARBEITUNG AUF GRUNDLAGE VON ART. 6 ABS. 1 LIT. E ODER F DSGVO ERFOLGT, HABEN SIE JEDERZEIT DAS RECHT, AUS GRÜNDEN, DIE SICH AUS IHRER BESONDEREN SITUATION ERGEBEN, GEGEN DIE VERARBEITUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN WIDERSPRUCH EINZULEGEN; DIES GILT AUCH FÜR EIN AUF DIESE BESTIMMUNGEN GESTÜTZTES PROFILING. DIE JEWEILIGE RECHTSGRUNDLAGE, AUF DENEN EINE VERARBEITUNG BERUHT, ENTNEHMEN SIE DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG. WENN SIE WIDERSPRUCH EINLEGEN, WERDEN WIR IHRE BETROFFENEN PERSONENBEZOGENEN DATEN NICHT MEHR VERARBEITEN, ES SEI DENN, WIR KÖNNEN ZWINGENDE SCHUTZWÜRDIGE GRÜNDE FÜR DIE VERARBEITUNG NACHWEISEN, DIE IHRE INTERESSEN, RECHTE UND FREIHEITEN ÜBERWIEGEN ODER DIE VERARBEITUNG DIENT DER GELTENDMACHUNG, AUSÜBUNG ODER VERTEIDIGUNG VON RECHTSANSPRÜCHEN (WIDERSPRUCH NACH ART. 21 ABS. 1 DSGVO).

WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN VERARBEITET, UM DIREKTWERBUNG ZU BETREIBEN, SO HABEN SIE DAS RECHT, JEDERZEIT WIDERSPRUCH GEGEN DIE VERARBEITUNG SIE BETREFFENDER PERSONENBEZOGENER DATEN ZUM ZWECKE DERARTIGER WERBUNG EINZULEGEN; DIES GILT AUCH FÜR DAS PROFILING, SOWEIT ES MIT SOLCHER DIREKTWERBUNG IN VERBINDUNG STEHT. WENN SIE WIDERSPRECHEN, WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN ANSCHLIESSEND NICHT MEHR ZUM ZWECKE DER DIREKTWERBUNG VERWENDET (WIDERSPRUCH NACH ART. 21 ABS. 2 DSGVO).

Beschwerde­recht bei der zuständigen Aufsichts­behörde

Im Falle von Verstößen gegen die DSGVO steht den Betroffenen ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres gewöhnlichen Aufenthalts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes zu. Das Beschwerderecht besteht unbeschadet anderweitiger verwaltungsrechtlicher oder gerichtlicher Rechtsbehelfe.

Recht auf Daten­übertrag­barkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Auskunft, Berichtigung und Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit an uns wenden.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Hierzu können Sie sich jederzeit an uns wenden. Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung besteht in folgenden Fällen:

  • Wenn Sie die Richtigkeit Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten bestreiten, benötigen wir in der Regel Zeit, um dies zu überprüfen. Für die Dauer der Prüfung haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unrechtmäßig geschah/geschieht, können Sie statt der Löschung die Einschränkung der Datenverarbeitung verlangen.
  • Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr benötigen, Sie sie jedoch zur Ausübung, Verteidigung oder Geltendmachung von Rechtsansprüchen benötigen, haben Sie das Recht, statt der Löschung die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Wenn Sie einen Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt haben, muss eine Abwägung zwischen Ihren und unseren Interessen vorgenommen werden. Solange noch nicht feststeht, wessen Interessen überwiegen, haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

Wenn Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt haben, dürfen diese Daten – von ihrer Speicherung abgesehen – nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Europäischen Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

4. Datenerfassung auf dieser Website

Anfrage per E-Mail oder Telefon

Wenn Sie uns per E-Mail oder Telefon Telefax kontaktieren, wird Ihre Anfrage inklusive aller daraus hervorgehenden personenbezogenen Daten (Name, Anfrage) zum Zwecke der Bearbeitung Ihres Anliegens bei uns gespeichert und verarbeitet. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern Ihre Anfrage mit der Erfüllung eines Vertrags zusammenhängt oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist. In allen übrigen Fällen beruht die Verarbeitung auf unserem berechtigten Interesse an der effektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) oder auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) sofern diese abgefragt wurde; die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Die von Ihnen an uns per Kontaktanfragen übersandten Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihres Anliegens). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere gesetzliche Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

4. Analyse-Tools und Werbung

Matomo

Diese Website benutzt den Open Source Webanalysedienst Matomo.

Mit Hilfe von Matomo sind wir in der Lage Daten über die Nutzung unserer Website durch die Websitebesucher zu erfassen und zu analysieren. Hierdurch können wir u. a. herausfinden, wann welche Seitenaufrufe getätigt wurden und aus welcher Region sie kommen. Außerdem erfassen wir verschiedene Logdateien (z. B. IP-Adresse, Referrer, verwendete Browser und Betriebssysteme) und können messen, ob unsere Websitebesucher bestimmte Aktionen durchführen (z. B. Klicks, Käufe u. Ä.).

Die Nutzung dieses Analyse-Tools erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren. Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde, erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO und § 25 Abs. 1 TDDDG, soweit die Einwilligung die Speicherung von Cookies oder den Zugriff auf Informationen im Endgerät des Nutzers (z. B. Device-Fingerprinting) im Sinne des TDDDG umfasst. Die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

IP-Anonymisierung

Bei der Analyse mit Matomo setzen wir IP-Anonymisierung ein. Hierbei wird Ihre IP-Adresse vor der Analyse gekürzt, sodass Sie Ihnen nicht mehr eindeutig zuordenbar ist.

Cookielose Analyse

Wir haben Matomo so konfiguriert, dass Matomo keine Cookies in Ihrem Browser speichert.

Hosting

Wir hosten Matomo ausschließlich auf unseren eigenen Servern, sodass alle Analysedaten bei uns verbleiben und nicht weitergegeben werden.

5. Plugins und Tools

Font Awesome (lokales Hosting)

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten Font Awesome. Font Awesome ist lokal installiert. Eine Verbindung zu Servern von Fonticons, Inc. findet dabei nicht statt.

Quelle:  https://www.e-recht24.de